GUSTOREGIO
{geoSelection}
Region: {citySelection}

Wochenmarkt in Kirchheim unter Teck


Der Kirchheimer Wochenmarkt – frischer Genuss aus der Region.

Kirchheim unter Teck ist eine der ältesten Marktstädte Württembergs.

Bereits im 11. Jhd. wurde hier Markt gehalten. Das Marktrecht wurde der Zähringer-Stadt wohl schon von König Otto I. verliehen. Für Wirtschaft und Entwicklung des Fleckens war dieses Privileg von entscheidender Bedeutung. Und auch heute noch prosperieren die Teckstadt und ihre Bewohner von den vielen jährlichen Märkten und natürlich ganz besonders vom Wochenmarkt.

Markttage sind Genusstage.

Der Kirchheimer Wochenmarkt findet jeden Montag, Donnerstag und Samstag von 7:00 – 13:00 Uhr auf dem Marktplatz und in der Kornstraße statt. Fällt ein Markttag auf einen Feiertag, fällt der Markt aus!

Marktfrisch – frischer geht es nicht.

Ein breites Angebot an frischem Obst und Gemüse, duftenden Backwaren und leckerem Käse, Fleisch- und Fischwaren, Eiern, Honig und Feinkost wartet auf die Marktbesucher. Regionale und saisonale Frische, die nicht zu überbieten ist. Vor allem in der Freilandsaison im Frühjahr und Sommer kommen viele Produkte aus der Region und dem Biosphärengebiet Schwäbische Alb. Immer mehr Naturkost und Bioprodukte warten auf die Käufer. Aber natürlich fehlen auch Leckereien aus dem Rest der Welt nicht. Exotische Früchte, Gemüse und Gewürze, mediterrane Köstlichkeiten wie Ziegen- oder Schafskäse und Oliven in vielen Variationen bereichern das Angebot.

Aber nicht alles, was der Wochenmarkt zu bieten hat, sollte man auch essen. Manches ist nur fürs Auge gedacht. So finden sich auch frische Schnittblumen für die stilvolle Tischdekoration oder zarte Pflanzen für den heimischen Garten.

Frische Ware – freundliche Händler – zufriedene Kunden.

Was wäre die breiteste Produktpalette ohne die vielen kompetenten und freundlichen Marktbeschicker? Sie sind der Herzschlag des Marktes. Denn oft sind die Händlerinnen und Händler ja auch Erzeuger der angebotenen Waren und stehen somit im wahrsten Sinne des Wortes „hinter ihren Produkten“. Gerne geben sie auch sachkundige Auskunft über ihre Erzeugnisse und haben wertvolle Tipps zu deren optimalen Verwendung.

Nach dem Marktbesuch lädt die vielfältige Gastronomie Kirchheims zur Einkehr ein. Der richtige Zeitpunkt für einen gemütlichen Kaffee oder einen leckeren Mittagstisch.